Kurse, Touren & Vorträge

"Warum wir auf die Berge steigen? Weil sie da sind!" - Sir Edmund Hillary

Corona Update

DAV Leitzachtal Im November ist jede Art von Vereinssport, also auch unsere Sektions-Touren und Kurse, verboten.

Staatsministerium für Gesundheit, 8. BayIfSMV vom 30.10. (Teil 3 Sport und Freizeit § 10 Sport): Die Ausübung von Individual­sportarten ist nur allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands erlaubt. Das läßt uns Bergsportlern zum Glück viel Freiheit unser Hobby zu genießen - viel Spaß dabei.

Unsere geführten Touren

Unsere geführten Touren Das komplette Programm 2020/21 hier als ePaper. Änderungen und kurzfristig angesetzte Touren immer auf der Startseite.

Die Teilnahme an einer Tagestouren ist kostenlos, bei Mehrtages­touren berechnen wir wegen dem Organisations­aufwand 8,-€ pro Tag. Teilnehmer müssen Mitglied im DAV sein, schnuppern ist aber ausdrücklich erwünscht.

Anmeldung & Infos bitte direkt bei den jeweiligen Tourenleitern.

Ausrüstungsliste: hier als PDF.

Vorträge & Sektionsabende

Vorträge & Sektionsabende • 21.10.20, Rudi Haupt­vogel: "Faszination Anden, Cordillera Huayhuash" Abgesagt: • 11.11.20, Toni Putz "Mit MTB durch die Julischen Alpen" • 09.12.20, Sektionsabend mit Ratsch und Glühwein" • 13.01.21, Vortrag von Julia Riedl "Kilimandscharo" • 26.03.21, Jahreshauptversammlung 2021 Wenn nicht anders angegeben jeweils im Gasthof Kirchstiegl, Fischbachau / Schwarzenberg, Beginn um 20 Uhr.

Jeden Mittwoch - Oberlandler Senioren

Oberlandler Senioren
Immer mittwochs Vormittag bietet wir eine geführte Tour an. Mitmachen können alle DAV Mitglieder die gerne mit gleich­gesinnten unterwegs sind. Die Touren werden über die Presse und eine extra Seite kommuniziert.

Kletterkurs für Anfänger

Touren Info 3 x Freitags im Januar 2021 von 17:30-19:00 Uhr am 15. + 22. + 29. im Kletterstadl Aurach. Auch mit Kinder ab 8 Jahre. Kursziel: Grundlagen für das selbständige und sichere Klettern im Toprope und im Vorstieg. Material- & Knotenkunde, Sicherungstechnik, Einführung ins Bouldern, Grundlagen der Klettertechnik. Die TN-Zahl ist auf 6 Personen begrenzt, Mindestalter 8 Jahre. TN-Gebühr je Familie für Mitglieder 25.- EUR, sonst 35.- EUR ist vor Ort zu entrichten. Leitung: Gabi Wieberger. Infos: helmut@dav-leitzachtal.de

Skitouren Grundkurs

Touren Info Fr.-So.22.-24.01.2021 auf der Schönfeld­hütte (Spitzing­gebiet)
Kursziel ist die Befähigung zum selbständigen Durchführen von Skitouren. Vorbereitung einer Skitour, Umgang mit Snow Card u. Karte, Verstehen d. Lawinenlageberichts, Anlegen einer Aufstiegsspur u. Bewegen im unverspurten Gelände, Umgang m. LVS, Sonde u. Schaufel, Ortung u. Bergung von Verschütteten. Die TN-Zahl ist auf 6 begrenzt, sicheres Skifahren auf Pisten wird vorausgesetzt, Ausrüstung C erforderlich. TN-Gebühr f. Mitgl. EUR 40.-, Nichtmitgl. 50.-. Anmeldung bis 31.11.20 bei Pit Haas, 0172-9613485


Allgemeines zu den Touren

An unseren Gemeinschaftstouren nimmt jeder auf eigene Verantwortung teil. Nach § 6 unserer Satzung verzichtet jedes Mitglied auf die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen wegen leichter Fahrlässigkeit gegen Tourenleiter, andere Sektionsmitglieder oder gegen die Sektion, soweit der Schaden nicht durch bestehende Haftpflichtversicherungen gedeckt ist.

Die Kameradschaft erfordert bei den Touren in der Regel ein Zusammenbleiben der Gruppe, gegenseitige Rücksichtnahme und Hilfe. Den Anweisungen der Tourenleiter ist Folge zu leisten. Die jeweils erforderliche Ausrüstung ist mit demTourenleiter abzusprechen, s. S. 54.

ACHTUNG: Zu den mehrtägigen Fahrten bitte unbedingt die Anmeldefristen beachten, da Hüttenreservierungen in aller Regel sehr zeitig vorgenommen werden müssen! In d. Regel wird dafür eine Anzahlung fällig. Diese sowie die für mehrtägige Touren anfällige TN-Gebühr kann unter Stichwortangabe der Tour auf das Sektionskonto DE31 7115 2570 0000 366864 bei der Kreissparkasse Miesbach-Tegernsee überwiesen oder beim Tourenleiter entrichtet werden. Die Anmeldung ist erst damit verbindlich.

Wir kooperieren mit den Alpenvereins Sektionen Schliersee, Hausham und Miesbach. An den Aktivitäten dieser vier Vereine können jeweils alle Mitglieder teilnehmen.